Teilnahmebedingungen

§1 Gewinnspiel

Veranstalter des Gewinnspiels ist die JT International Germany GmbH (nachfolgend „JTI“), Im MediaPark 4e, 50670 Köln.

§ 2 Teilnahme

Teilnehmen kann jeder Erwachsene mit ständigem Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Mitarbeiter von JTI, deren Angehörige ersten Grades sowie Mitarbeiter von Unternehmen, die an der Aktion beteiligt sind, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit seiner Daten selbst verantwortlich.

Zur Teilnahme an der Aktion ist erforderlich, dass die vom Teilnehmer geschilderte Geschichte der Wahrheit entspricht. Sollte sich herausstellen, dass die Angaben des Teilnehmers wahrheitswidrig sind, erfolgt ein Ausschluss von der Aktion. Etwaige ausgezahlte Gewinne sind unverzüglich zurückzuerstatten. Im Falle einer  Schilderung einer unwahren Geschichte behält sich JTI vor, die Tat strafrechtlich zu verfolgen.

§ 3 Ausschlüsse

Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

§ 4 Durchführung und Abwicklung

Eine unabhängige Jury kürt aus allen bis zum 10. Dezember 2021 um 23.59 Uhr  eingereichten Nominierungen die vier beeindruckendsten Nachbarhelden. Diese vier Gewinner*innen erhalten je € 2.500. Ihre Nominierer*innen erhalten je € 500. Alle Sieger*innen werden bis zum 20. Dezember 2021 benachrichtigt.

§ 5 Sonstiges

Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland anwendbar.
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen. Die Vertragsparteien werden sich bemühen, eine unwirksame Bestimmung durch eine Regelung zu ersetzen, die sie bei Kenntnis der Unwirksamkeit zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses vereinbart hätten und die bei wirtschaftlicher Betrachtung der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht, gleiches gilt für Vertragslücken.

Teilnahmebedingungen
Impressum
Datenschutz

– Diese Seite setzt keine Cookies –